Charlie Chaplin

Was hat denn Charlie Chaplin auf dieser Seite zu suchen? Hier geht es doch um religiöse Impulse? um Anregungen für meine Beziehung zu Gott?

Stimmt.
Aber lesen Sie selbst. Vielleicht regen seine Worte Ihre Beziehung zu Gott ja tatsächlich an. Auch wenn Chaplin selbst sie gar nicht religiös germeint haben mag.




Als ich mich selbst zu lieben begann ...

"Als ich mich selbst zu lieben begann,

habe ich verstanden, dass ich immer und bei jeder Gelegneheit, zur richtigen Zeit am richtigen Ort bin
und dass alles, was geschieht, richtig ist - von da an konnte ich ruhig sein.

Heute weiss ich:

Das nennt man Vertrauen."

   Ch. Chaplin

Mein Tipp:

Bleiben Sie diese Woche bei dieser "merk-würdigen" Aussage und schauen Sie, was es mit Ihnen macht. In der nächsten Woche geht's dann weiter.

Alle Chaplin-Zitate stammen aus dem Buch:
Bertram Dickerhof: Der spirituelle Weg. Eine christlich-interreligiöse Lebensschule.
Echter, 2016. S. 132 ff.

(November 2018  /  Woche 1)   -   Woche 2 »»

Teresa von Avila  -  Archiv 2018  -  .