Klare Augen ...

... und noch mehr

GOTT,
schenk mir klare Augen,
der Menschen Welt zu sehn,
und schenk mir feine Ohren,
ihr Rufen zu verstehn.

GOTT,
schenk mir flinke Hände
für aller Menschen Leid
und liebe, zarte Worte
für unsre harte Zeit!

GOTT,
schenk mir flinke Füsse
zu dienen an deiner statt,
bis jeder meiner Brüder
den tiefsten Frieden hat.

Wenn du weisst, du könntest einer
Kranken Linderung bringen,
so lass ohne Zögern ab von deiner
Andacht, - und tu's!

Teresa von Avila

(Für Sie gefunden von Sr. Petra)
März 2019

Nada te turbe  -  Archiv 2019  -  .