GRUSS aus St. Ursula

Der GRUSS im neuen Look

Der GRUSS ist die Hauszeitschrift der Schweizer Provinz der Schwestern von St. Ursula Brig.
Wir senden einen "GRUSS aus St. Ursula" an unsere Freunde und an alle, die sich für unser Leben interessieren.

 

Bisher kam unsere Zeitschrift als vierzigseitige Broschüre daher.
Neu sieht der GRUSS so aus (nebenstehendes Bild), ist aber dafür grösser, ein Informationsblatt, das wir zwei- bis dreimal im Jahr versenden.

Eine ausführlichere Vorstellung des neuen Konzepts finden Sie hier --»»
Impressum:   hier  --»»

Neu: Der GRUSS in diesem kleineren Umfang kennt keinen festen Abo-Preis mehr.  Wenn Sie mögen, können Sie uns einen Beitrag an die Herstellungskosten des GRUSS schicken. Aber Sie müssen nicht. Alle Mehreinnahmen, die unseren Aufwand für Druck und Versand übersteigen, schreiben wir vollumfänglich den Projekten unserer Missionsprokura gut. Herzlichen Dank für solche Unterstützung.

Der GRUSS kann hier per E-Mail bestellt werden
oder telefonisch unter 027 922 18 18 .

(07.06.2014)

«« zurück zur Rubrik Aktuell